Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie gibt Ihnen das Recht, Ihre Bestellung für den Paris Pass (Einschließlich des Carte Musée und Paris Visite) von 30 Tagen ab Ihrem Onlinekauf zu stornieren. Bitte beachten Sie: Ihre gesetzlichen Rechte bleiben hiervon unberührt.

Um Ihre Bestellung zu stornieren, senden Sie bitte innerhalb von 30 Tagen ab Ihrer Onlinebestellung eine E-Mail an info@parispass.com.

Bei einer Stornierung Ihrer Bestellung müssen Sie den Paris Pass (Einschließlich des Carte Musée und Paris Visite) von 30 Tagen bitte an folgende Adresse senden: Leisure Pass Returns, PO BOX 25, Melton Mowbray, Leicestershire, LE13 1ZG, Großbritannien.

Die Kosten für die Rücksendung des Paris Pass (Einschließlich des Carte Musée und Paris Visite) müssen Sie selbst tragen.

Ihr Recht zur Stornierung der Bestellung des Paris Pass (Einschließlich des Carte Musée und Paris Visite) innerhalb der 30 Tage lang gültigen Geld-zurück-Garantie erlischt, wenn Sie den Paris Pass bereits aktiviert oder auf sonstige Weise mit der Benutzung des Paris Pass (Einschließlich des Carte Musée und Paris Visite) begonnen haben.

Unsere erweiterte Geld-zurück-Garantie (sofern gegen einen Aufschlag von 2,5 % erworben) gibt Ihnen das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 12 Monaten ab dem Onlinekauf zu stornieren. Sie müssen uns innerhalb von 12 Monaten per E-Mail (info@parispass.com) kontaktieren und Ihre Bestellung an unsere oben angegebene Adresse zurücksenden. Ihr Recht zur Stornierung der Bestellung des Paris Pass, wenn Sie den Paris Pass bereits aktiviert oder auf sonstige Weise mit der Benutzung des Paris Pass (Einschließlich des Carte Musée und Paris Visite) begonnen haben. Alle Rückerstattungen verstehen sich abzüglich des Aufschlags von 2,5 %.

Der Paris Pass darf nur vom Unterzeichner der Karte benutzt werden und gilt nur an aufeinanderfolgenden Tagen. Er ist nicht erstattbar, abgesehen von der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie oder den Bedingungen der erweiterten Geld-zurück-Garantie. Bei Verlust oder Diebstahl werden kein Ersatz und keine Erstattung angeboten.

Der Paris-Pass gilt nicht für Sonderausstellungen oder Führungen und ermöglicht nicht den Zugang zu Sehenswürdigkeiten außerhalb der Öffnungszeiten. Bitte beachten Sie, dass die meisten Museen montags oder donnerstags geschlossen haben.

Der Paris-Pass hat eine Gültigkeiten von 12 Monaten ab Kaufdatum, falls nicht anderweitig angegeben. Nach seiner Aktivierung läuft er, nach Ablauf des Zeitraums, für den er gebucht wurde, ab.

Öffnungszeiten sind zeitweiligen Änderungen unterworfen, und Benutzern der auf dieser Website aufgeführten Informationen wird empfohlen, sich vor dem Besuch die Öffnungszeiten der jeweiligen Sehenswürdigkeit bestätigen zu lassen.

Die auf dieser Website zum Ausdruck gebrachten Meinungen verstehen sich als persönliche Meinung der Autoren und geben nicht die Meinung der Herausgeber wieder.

Sämtliche auf dieser Website aufgeführten Angebote, Teilnehmer, Attraktionen und Dienstleistungen haben sich vertraglich dem Herausgeber verpflichtet, Inhabern des Paris-Pass Preisnachlässe oder kostenfreien Eintritt zu gewähren, bzw. gegebenenfalls andere Sonderangebote und Preisnachlässe. Die Herausgeber haben mit höchster Sorgfalt darauf geachtet, sicherzustellen, dass ausschließlich gut geführte, renommierte Veranstalter von höchstem Ansehen in das Angebot des Paris-Pass aufgenommen werden. Somit haften die Herausgeber hinsichtlich keiner der Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für etwaige Leistungsmängel, Qualität der Waren oder Gesundheit und Sicherheit.

Sämtliche Beschwerden oder Entschädigungsforderungen sind daher direkt an den betroffenen Standort zu richten.

Die Herausgeber können nicht zur Verantwortung gezogen werden, falls ein Standort gegebenenfalls entgegen der vertraglichen Vereinbarungen mit den Herausgebern, unrechtmäßig und ohne vernünftigen Grund den freien Eintritt oder andere Sonderangebote und Preisnachlässe verweigert. Die Herausgeber werden sich angemessen bemühen (in jenen Fällen, in denen eine derartige Verweigerung unbegründet ist und/oder einen Vertragsbruch darstellt), dem Inhaber des Passes den Eintritt oder den Anspruch auf Sonderangebote und Preisnachlässe durch den betroffenen Standort zu erwirken; sollten die Herausgeber allerdings in ihren Bemühungen scheitern, haften sie nicht für Verlust, Schaden, Ausgaben oder andere Unannehmlichkeiten im Ganzen oder zum Teil.

Obgleich die Herausgeber jedwede angemessenen Bemühungen unternommen haben, um zu gewährleisten, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen der Richtigkeit entsprechen, haften sie nicht für Verlust, Ausgaben, Schaden oder andere Unannehmlichkeiten, im Ganzen oder zum Teil, die durch das Verlassen auf diese Informationen entstehen. Die Nutzung dieser Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

Inhaber des Paris-Pass erkennen an, dass jedweder Veranstaltungsort freiwillig und gänzlich auf eigene Gefahr aufgesucht wird und akzeptieren dies.

Die Herausgeber sind in keinster Weise verantwortlich für den Erhaltungszustand der Standorte, Taten dritter Parteien oder Versäumnisse hinsichtlich jedweden Standorts oder jedweder Dienstleistung.

Registriert in: England & Wales | Eingetragener Firmensitz: 75 Wells St, London W1T 3QH, UKEingetragener Firmenname: Leisure Pass Group Limited | Eintragungsnummer: 3497724