Veranstaltungen in Paris

Planen Sie Ihren Trip mit unserem Veranstaltungskalender für Paris! Von Festivals und Saisonveranstaltungen bis hin zu alljährlichen Feierlichkeiten und mehr – entdecken Sie Paris mit dem Paris Pass!

FRÜHLING

Ostern in Paris
Während sich der Frühling in Paris breitmacht und die Pflanzen zu blühen beginnen, spazieren Sie an der Seine entlang oder genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen in einem der zahlreichen öffentlichen Parks. Genießen Sie herrliche Schokoladenkreationen, die die Schaufenster schmücken, feuern Sie die Teilnehmer des Paris-Marathon an und begeben Sie sich dann auf den Jahrmarkt Foire du Trône in Pelouse de Reuilly in Bois de Vincennes, wo Sie traditionelle Fahrgeschäfte für die ganze Familie erwarten.

La Nuit Européenne des Musées – Lange Nacht der Museen
Im Mai öffnen Museen in ganz Europa ihre Pforten bis spät in die Nacht. Die Museen in Paris haben bis spätabends geöffnet und bieten Besuchern damit ein einmaliges und unvergessliches Museumserlebnis. Zu den teilnehmenden Attraktionen gehören:der Louvre, das Musée des Arts décoratifs (Kunstgewerbemuseum) und das Palais de la Découverte (Wissenschaftsmuseum).

SOMMER

Die French Open
Von Ende Mai bis Juni steigt in Paris das Tennisfieber. Schauen Sie sich ein Match der weltbesten Tennisspieler im Stade Roland Garros in Paris an. Freuen Sie sich auf spannungsgeladene Spiele und genießen Sie Champagner mit köstlichen Macarons unter blauem Himmel mit Sonnenschein.  

We Love Green
Dieses beliebte Musikfestival wird vollkommen von Sonnenenergie und recycelten Ölgeneratoren betrieben. Jährlich treten hier bekannte Künstler auf. Freuen Sie sich also auf fantastische Musik und Bio-Köstlichkeiten und schließen Sie neue Bekanntschaften mit Menschen in der Denkfabrik für Nachhaltigkeit und Umwelt, die Anfang Juni für zwei Tage im Pariser Stadtwald Bois de Vincennes zusammenkommt.

Paris-Plage
Jeden Sommer, von Anfang Juli bis Ende August, verwandeln sich die Ufer der Seine und des Canal de la Villette in öffentliche Strände. Machen Sie ein Picknick und genießen Sie die Sonne in einem Sonnenstuhl. Oder machen Sie sich auf zum Bassin de la Villette. In diesem künstlich angelegten Gewässer können Sie sogar baden. Gönnen Sie sich anschließend ein Eis von einem der zahlreichen Eisverkäufer.

14. Juli – Französischer Nationalfeiertag
Wenn Sie Glück haben und am 14. Juli in Paris sind, machen Sie sich am Nachmittag auf zur Champs-Élysées und bewundern Sie die Militärparade. Im Anschluss sollten Sie sich zum Champs de Mars begeben. Von hier aus haben Sie den besten Blick auf das Feuerwerk über dem Eiffelturm – es sei denn, Sie übernachten in einem Hotel mit Blick auf den Eiffelturm, dann machen Sie es sich in Ihrem Zimmer gemütlich, während Sie der Show zusehen.

HERBST

La Nuit Blanche
Anfang Oktober findet in Paris ein Kunstfestival statt – mit einem Unterschied: Avantgarde-Künstler und Nachwuchstalente stellen ihre Werke nachtsüber vor. An verschiedenen Orten in der gesamten Stadt finden zahlreiche Kunst-, Theater-, Tanz- und Musikveranstaltungen statt und sorgen dafür, dass „nur für eine Nacht Kunst die Stadt regiert und in ihren Bann zieht“.

Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party im Disneyland Paris
Zu Halloween bietet das Disneyland jede Menge Spaß und Unterhaltung. Sind Sie zu dieser Zeit in Paris, ist ein Besuch ein Muss. Verkleiden Sie sich mit einem Halloween-Kostüm und freuen Sie sich auf „Süßes oder Saures“, verkleidete Charaktere, gruselige Umzüge und Feuerwerk-Shows.

WINTER

Weihnachten in Paris
Weihnachten in Paris ist einfach magisch: Die Stadt funkelt in weihnachtlichen Lichtern, Eisbahnen werden am Hôtel de Ville und Trocadéro errichtet und Weihnachtsmärkte entlang der Champs-Élysées und auf dem Place Saint-Sulpice und Place Saint-Germain-des-Prés sorgen für weihnachtliche Stimmung. Durchstöbern Sie die wunderschönen Handarbeitsläden oder mischen Sie sich unter die Leute und wärmen Sie sich mit einem Becher „vin chaud“ auf den Weihnachtsmärkten auf. Machen Sie sich dann auf zum Trocadéro zum Schlittschuhlaufen vor dem beleuchteten Eiffelturm. Wenn Sie an Heiligabend in Paris sind, besuchen Sie unbedingt die Mitternachtsmesse in der Kathedrale Notre-Dame.

Silvester in Paris
In den letzten Jahren gab es keine offizielle Neujahrsfeier mit Feuerwerk in Paris. Doch an Silvester ist die Champs-Élysées ein Muss. Hier können Sie jedem, dem Sie begegnen, ab etwa 21 Uhr ein „Bonne Année“ wünschen. Speisen Sie doch vorher in einem Ihrer Lieblingsrestaurants. Oder mischen Sie sich unter die Leute, bevor Sie ausgehen! Wohin es Sie auch zieht, ziehen Sie sich warm an!

Winter Sales in Paris
Sind Sie ein Schnäppchenjäger, dann können Sie sich im Januar und Anfang Februar auf den Winter-Sale in den großen Kaufhäusern, Shopping-Zentren und Boutiquen – oder auch in den Outlet-Centern außerhalb des Stadtzentrums – freuen. Ein Besuch des legendären Kaufhauses Galeries Lafayette ist ein Muss.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Veranstaltungskalender gefällt, den unser Paris Pass-Team speziell für Sie zusammengestellt hat. Bon voyage!